Ithaka Karte

Landkarte von Ithaka insel

Ithaka ist eine der Ionischen Inseln, die siebte in Größe und Bevölkerungszahl. Gelegen im Süden von Lefkas und Kefalonia im Nordosten. Seit dem letzten Meerenge trennt ein 2-3 Meilen breit. Auf der Ostseite ist der Hafen der Hauptstadt der sichersten natürlichen Häfen in Griechenland.
Hat eine Fläche von 93 Quadratkilometern. km und einer Bevölkerung von 3648 Einwohnern (einschließlich der umliegenden Inseln von Kalamos und Kasten, aus denen sich die Provinz von Ithaka, die in den Süden von Kefalonia gehört). Die Provinz Ithaca umfasst 19 Siedlungen und 1 Kloster Panagia Kathariotissas Beschützer von Ithaka, die auf der Oberseite des homerischen Nirito gebaut wird.
Die einwohner beschäftigt hauptsächlich in der Produktion von Öl und Wein, Viehzucht und Fischerei . Viele wanderten aus oder werden Matrosen. Dieser Fortschritt, bereichern und viele haben sich Wohltäter der Insel.
In Süd-Ithaka ist die Hauptstadt der Insel oder Vathi Ithaca, Heimat Stadt mit einer Bevölkerung von 2039 Einwohnern, ist das größte Fischerdorf, Perachori entwickelt. In Ithaka gibt es kleine Dörfer wie Anogi, Exogi,Kioni , Platritheia und Schrecken. Die meisten Dörfer  zerstört von den Erdbeben im August 1953 . Nach ihrer Rekonstruktion präsentiert eine neue Ithaca, schön und modern.

Ithaka ist bei Homer, der legendäre Heimat des Odysseus, dessen Liebe für diesen einen nicht, trotz aller Abenteuer traf sie und die Orte, wo er den Jahren der Wanderschaft verbrachte, der Rückkehr von Troja.
In der Römerzeit war Ithaca eine Provinz von Rom, und später Teil des Byzantinischen Reiches. Für einen langen Zeitraum (1499-1797) blieb in den Händen der Franken und seine Mutter trat Griechenland im Jahr 1864.
Die Revolution von 1821 zog die Ithacans Patrioten. Eugene Karavias Märtyrer, Bischof Anhialos, am selben Tag den Patriarchen Gregor V. gemartert Basil Karavias, Spyros. Drakoulis, Dion. Evmorfopoulou Namen sind Pioniere der griechischen Revolution in Moldovlachia. Ithaka ist die Geburtsstätte des Helden Odysseus Androutsos und Dichter Lorenzo Mavili.

KARTE VON ITHAKA

carte Ithaque
in2greece