Kea Karte

Landkarte von Kea insel

Kea ist die westlichste bewohnte Insel der Kykladen mit eine Oberfläche von 130,6 km geschätzt. Kea hat eine Küstenlinie von 88 km. Der höchste Berg ist der Prophet Ilias in einer Höhe von 568 Metern. Auch auf der Insel ist einer der größten natürlichen Häfen (Buchten) in den Mittelmeer in den Golf von Agios Nikolaos. Kea hat eine Bevölkerung von 2.417 Menschen und die Hauptstadt der Insel ist Ioulida. Der Haupthafen von Kea ist Korissia.

Kea ist ein relativ dünn besiedelte Insel, mit Ausnahme der Korissia dem wichtigsten Hafen, Ioulida (Hauptstadt) der Insel und Vourkari eine teure Gegend der Insel. Die besten Teile der Insel sind in der nordöstlichen Seite. Eines davon ist die Pera Meria mit mehrere kleine Strände.Die Menschen sind beteiligt mit der Landwirtschaft, Viehzucht , Fischerei. Auf die insel Wachsen hauptsächlich Weinberge den Honig von Kea ist bekannt für seine Qualität bekannt. Die Ochsen, Schafe und Schweine von Kea, und Milchprodukte sind für ihren Geschmack berühmt. Der Untergrund der Insel ist ähnlich wie die Erze Lavreotiki, aber in kleineren Mengen.

Eine signifikante Anzahl von Besuchern kommen nach wegen den Strecke die gebaut sind wie steinerne Treppe rund um die Insel. Das Gelände und die kleinen Buchten bieten einzigartige Schönheit.

Der ältere Name von Kea war Hydroysa, während der Zeit der türkischen Besetzung der Insel war als Tzia genannt. Der aktuelle Name kommt nach Keos der antike Held, der die Lokrer von Nafpaktos geführt in die in alten Zeiten zu besetzt die Insel. In der archaischen Zeit (7. bis 6. Jahrhundert), wurden auf Kea vier unabhängige und starke wirtschaftliche und kulturelle Städte: Ioulis, Karthea Piiessa und Korissos. Ruinen von denen gibt es bis heute und Zeugnis der Blüte der Insel in der Antike. Dann, während der byzantinischen Periode, die fränkische und türkische Herrschaft der Insel verfiel. Seit 1830, Kea, und alle die kykladen wurde teil der neues gegründeten griechischen Staates

KARTE VON KEA

kea


Größere Kartenansicht

IRACLIA
in2greece